counter statistics

Bicolor- Schokobrötchen und sowas von lecker!

Anzeige

Bicolor- Schokobrötchen Rezept:

So habe ich sie gemacht :

Sallys Nussschnecken Hefeteig durch 2 geteilt und zu dem hellen Teig noch 2 EL Backkakao hinzugefügt – zu Kugeln gehen lassen .

Beide Teig rechteckig und dünn ausrollen . Den hellen Teig mit flüssiger Butter bestreichen und mit Zimtzucker bestreuen ( ich habe noch Schokotröpchen drauf gestreut ) .

Anzeige

Den dunklen Teig auf dem hellen Teig legen und mit der restlichen flüssigen Butter bestreichen. Das Rechteck nun in der Mitte halbieren und jede Hälfte in 5-6 gleich große Streifen schneiden und jeden Streifen aufrollen und auf ein Backblech platzieren .

Abgedeckt gehen lassen und wie bei den Nussschnecken, 20 min bei 180 grad O/U backen und bei Bedarf mit Puderzucker bestreuen.

Dir gefällt dieser Rezept? Merke ihn dir auf Pinterest!

Du hast bewusst die Seite gewechselt damit die Kakao- Seite oben ist ? Hammer Idee ! Sieht ja total lecker aus
Gerne… ich mag es zu teilen , wenn etwas sehr gut gelungen ist

Ich habe einfach ein paar so und ein paar so gemacht. Ich übe noch ein laschen das rollen. Deine sehen viel perfekter aus. Gefüllt mit Zucker und Zimt und ein paar Schokotropfen. Im Winter stell ich mir da ein paar Apfelstückchen noch gut drin vor.
Nochmal vielen Dank! Kamen hier sehr sehr gut an!

Rezepte wären sehr nett :

Lebkuchen-Nutella-Likör:

350 ml Sahne
120 ml rum
80 ml Korn
4 EL Puderzucker
6 EL Nutella
2 TL Lebkuchen-Gewürz

Die Sahne etwas fest schlafen, Nutella, staubzucker und Lebkuchen-Gewürz untermischen. Unter ständigem rühren den Alkohol langsam hinzufügen!

Kinderriegel-Likör:

200 g kinderschokolade
400 ml Sahne
600 ml Milch
150 g Zucker
1 pck Vanillezucker
2 Eier
220 ml Korn

Schokolade brechen in Milch, Sahne, Eier, Vanillezucker bei ständigem rühren schmelzen (nicht aufkochen) wenn die schoki geschmolzen ist Korn dazu!

Eierlikör:

250 g Schlagobers
200 g Milch
7 Eidotter
200 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
Aufkochen und dann kalt werden lassen und dann 200ml Korn dazu

Rotweinlikör:

500 ml Rotwein (lieblich- muss nicht der teure sein)
125 ml Korn
75 g Zucker
3 pck Vanillezucker
Prise Zimt

Alle Zutaten in eine Flasche füllen und gut schütteln (Mindesten 1 Tag vorm trinken machen) u kühlen! vorm trinken nochmal gut schütteln