counter statistics

Die Zubereitung Dieses Amaretto-Kirschtorte Ist Genial Einfach

Amaretto-Kirschtorte Einfach Rezept:

Wie funktioniert`s:

4 Eier in einer Schüssel schaumig schlagen. 100 g Zucker und 1 P Vanillezucker dazu geben. 100 g Mehl, 1/2 TL Backpulver, 25 g Stärke, 15 g Kakao und 50 g Raspelschokolade unterrühren.


Boden 30 min bei 180 grad Umluft backen und 2 mal durch schneiden. Für die Tränke 4 EL Wasser mit 100 g Zucker kurz aufkochen und 3 EL Amaretto dazu geben. Zur Seite stellen.


Für die Kirchfüllung 1 Glas Kirschen abtropfen lassen. Eine Packung Tortenguss mit 250ml Kirschsaft, 30 g Zucker und 1 TL Zimt nach Packungsanweisung zubereiten, die Kirschen dazugeben und abkühlen lassen.
Für die Sahnefüllung 8 Blatt Gelatine einweichen. 700 ml Sahne mit 50 g Zucker steif schlagen. Gelatine auflösen und mit 100 ml Amaretto mischen, dann mit dem Schneebesen unter die Sahne rühren. Um den unteren Boden einen Tortenring legen und mit 1/3 der Amaretto Mischung bestreichen. 3 EL Kirschen zur Seite stellen und den Rest auf den Boden geben.


Die Hälfte der Sahne auf die Kirschen geben und den mittleren Boden drauf legen. Mit 1/3 Amaretto Mischung bestreichen und die übrige Sahne darauf verteilen.


Den oberen Boden darauf legen mit dem Rest Amaretto Mischung bestreichen und für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. 300 g Sahne mit 1 P Vanillezucker und 1 P Sahnefest steif schlagen und die Torte damit einstreichen. Mit den restlichen Kirschen und Mandeln verzieren.