counter statistics

Einfach und schnell gemacht: Cheeseburger Muffins

Hallo meine Lieben,

Heute habe ich was ganz tolles für euch.
Ich habe so leckere Cheeseburger Muffins zubereitet, die müsst Ihr unbedingt nachmachen.
Als Fingerfood für sämtliche Feiern oder als TV Snack eignen sich diese herzhaften Muffins super.
Probiert es unbedingt aus, Mega lecker,

Kleine Notiz: Wenn ihr zu faul seid, den Hefeteig selber zuzubereiten oder Zeit sparen wollt, könnt ihr diese gerne auch aus fertigem Pizzateig oder aus Knack und Back Brötchen zubereiten.

Cheeseburger Muffins Rezept

Wie funktioniert`s

2 kleingehackte Zwiebeln in etwas Öl andünsten. 500 g Rinderhack zufügen und krümelig braten. 2 Esslöffel Tomatenmark, 2 Esslöffel Ketchup und 3 Esslöffel geriebenen Emmentaler zufügen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Beiseite stellen.

1 Packung Aufback Brötchen ( 6 Stück ) öffnen und jedes Teigbrötchen mit einem Messer teilen. Den Teig ausrollen und in 12 gefettete Muffinmulden reingeben und andrücken. Die Hackmasse gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen 200° ca 15 min backen lassen.

Nun die Muffins mit geraspelten Käse ( Cheddar) , Ketchup und in Scheiben geschnittene Gewürzgurken belegen und genießen.
Wir essen dazu Pommes frites.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.