counter statistics

Flott noch Brötchen gebacken für’s Sonntagsfrühstück

Frische selbstgemachte Sonntagsbrötchen.

Käsebrötchen Mohnbrötchen Brötchen
Bedient euch

Zutaten:

  • 500 gr. Mehl
  • 300 ml. warmes Wasser
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 1 Eßl. Honig
  • 1-2 TI. Salz
  • Eigelb/Milch
  • Mohn
  • Geriebenen Käse

Wie funktioniert`s

Mehl, Trockenhefe, Honig, warmes Wasser, Salz zu einem Teig verkneten.
Diesen dann in gleiche Teile teilen und Brötchen formen.

Diese mit einem feuchten Küchentuch abdecken und ca. 30 Minuten gehen lassen.

Eigelb mit etwas Milch verquirlen. Damit die Brötchen bestreichen und mit Käse und Mohn bestreuen.

Die Brötchen 20-25 Minuten bei 200 Grad Ober-/ Unterhitze backen.

Damit sie knusprig werden, etwas Wasser in ein einem feuerfeste Behälter o.ä. während des Backens mit in den Ofen geben.