counter statistics

Gefüllte und überbackene Zucchini Ein richtiges Wohlfühlessen!

Ich habe 1 Dose mit Tomatenstücke in etwas Brühe aufgekocht, mit viel Basilikum u. Oregano, Salz u. Pfeffer gewürzt, abkühlen lassen.
Hackfleisch genauso gewürzt wie für Frikadellen. jedoch sollte die Masse sehr kräftig abgeschmeckt werden.

Dann 3 Zucchini halbieren und entkernen, mit der Fleischmischung füllen. Die Auflaufform wurde vorher mit der Tomatensoße aufgegossen, etwas mit Sahne verfeinert und kl. Sherry Tomaten zusätzlich bestückt.

Jetzt die Zucchini zugeben, Oliven verteilen und in den Ofen. Umluft bei 180° ca. 50 Min. gebacken, danach mit dem Emmentaler für 5 Min. unter dem Grill.

Ich hoffe, ich habe nichts vergessen. Ein Rezept gibt es leider nicht.
Die Soße würde ich das nächste Mal vor Ende der Garzeit etwas verflüssigen. Wer Reis o.ä. dazu serviert, hat sehr wenig Soße. Bei uns gab es Ciabatta und war ausreichend.