counter statistics

Leckere Quarkbrötchen zum Frühstück

Zutaten:

  • 250 gr Mehl
  • 1/2 pä Backpulver
  • 1/2 teel Honig
  • 250 gr. Magerquark
  • 2Ei
  • 1/2teel Salz

Zubereitung:

Alles zusammen zu einem glatten Teig verkneten in Stücke teilen und formen.Einschlitzen mit Wasser bestreichen und bestreuen mit was man mag. Backofen vorheizen und bei 180grad 30 min backen .


Ich hatte hier die Hälfte der Angaben genommen weil ich sie nur esse . Mann kann sie super einfrieren und ich wiege am Abend vorher alles schon in eine Schüssel bis auf das Ei ab, dann sind die morgens in 5 min gemacht.


Viel Spaß beim nachbacken