counter statistics

Nussecken – so geht’s

Nussecken – so geht’s
Ich hab die doppelte Menge des Rezeptes gemacht

Zutaten Teig:

  • 130 g Butter oder Margarine
  • 130 g Zucker
  • 2 Eier
  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Belag/Nussmasse:
  • 200 g Butter oder Margarine
  • 200 g Zucker
  • 2 Pck.Vanillinzucker
  • 200 g gehackte Haselnüsse
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 4 EL Wasser
  • Kuchenglasur

Zubereitung:

Knetteig zubereiten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen.
Butter, Zucker und Vanillinzucker erhitzen, bis der Zucker sich gelöst hat.

Nüsse zusammen mit Wasser unter die Butter-Zucker-Masse rühren.
Auf den Teig geben.

Bei 175° C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen. Noch warm zunächst in Rechtecke, dann in Dreiecke schneiden und die Ecken in Kuvertüre bzw. Schokoladenglasur tauchen.