counter statistics

Röstirolle mit Frischkäse und Schinken auf Bohnensalat

Wie man Röstirolle mit Frischkäse und Schinken auf Bohnensalat

Und so wird´s gemacht:

Zutaten für 3 Personen:

Röstirolle:

  • 3 große Kartoffeln
  • 1 Möhre
  • 1/2 Zwiebel gewürfelt
  • 2 Eier
  • 100 + 50 g Käse geraspelt
  • 3 Zweige Petersilie gehackt
  • 50 ml Sahne
  • 1 Becher Kräuterfrischkäse
  • 200 g gek. Schinken
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Muskat

Bohnensalat :

  • 500 g Bohnen in Salzwasser mit Bohnenkraut 11 min. gekocht
  • 100 g gewürfelten Speck
  • 1/2 Zwiebel gewürfelt
  • 100 g Champies in Scheiben
  • 200 g Cocktailtomaten halbiert
  • 1 Eßl. Bohnenkraut
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Essig
  • Olivenöl
  • Prise Zucker

Zubereitung:

Die Kartoffeln und die Möhre auf der groben Reibe raspeln.
Die Eier mit der Sahne, 100 g Käse, Salz, Pfeffer, Muskat verrühren und die Kartoffel – und Möhrenraspel untermischen.


Auf ein Backblech streichen und bei 200 ° Grad Ober-/ Unterhitze backen, bis der Rösti goldbraun ist.
Herausnehmen und 5 min abkühen lassen.
Die Hälfte vom Frischkäse auf den Rösti streichen, mit Schinken belegen und die andre Hälfte vom Frischkäse darauf verteilen.


Mit Hilfe des Backpapiers von der kurzen Seite her stramm aufrollen, mit Käse bestreuen und nochmal für 10 min. in den Ofen geben.

Bohnen in eine Schüssel geben, Bohnenkraut, Salz, Pfeffer, Essig, Olivenöl und eine Prise Zucker dazu geben und schon mal mischen.


Zwiebel, Speck und Champignons anbraten und zu den Boden geben, mischen und 30 min. ziehen lassen.
Laßt´s Euch schmecken.