counter statistics

Super Einfaches Schoko-Brötchen und Lecker

Anzeige

Rezept kommt nach dem Frühstück – schönen Sonntag!

Schoko Brötchen Rezept:

Zutaten:

  • Habe die zum 1. Mal gemacht und bin begeistert.
  • 300 gramm Mehl
  • 250 gramm Magerquark
  • 4 EL Milch
  • 4 EL Öl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 125 gramm Zucker
  • 1 Ei
  • 100-150 gramm Schokostreusel (ich hab schokotropfen genommen)

Zubereitung:

Alles zu einem Teig verrühren und Kugeln auf das Backblech verteilen (Achtung gehen gut auf).
Dann die Kugeln mit einem verquirltem Ei bestreichen.
Im vorgeheizten Backofen 170 Grad (Ober- und Unterhitze) für 15-20 Minuten backen.

Anzeige

Schoko-Marzipan-Brötchen Rezept:

Wie funktioniert`s (Für 12-15 Portionen)

450 g Mehl,120 g Butter, 300 ml Milch ,1 Päckchen Backpulver, 6-8 EL Zucker, 200 g Schokostückchen und nach Belieben kleingezupftes Marzipan Ausallem einen Teig machen und häufchenweise auf Backpapier legen-der Teig klebt etwas Für 10-15 Minuten bei 220 Grad in den Backofen , bis sie goldbraun sind.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Rezepte wären sehr nett :

Lebkuchen-Nutella-Likör:

350 ml Sahne
120 ml rum
80 ml Korn
4 EL Puderzucker
6 EL Nutella
2 TL Lebkuchen-Gewürz

Die Sahne etwas fest schlafen, Nutella, staubzucker und Lebkuchen-Gewürz untermischen. Unter ständigem rühren den Alkohol langsam hinzufügen!

Kinderriegel-Likör:

200 g kinderschokolade
400 ml Sahne
600 ml Milch
150 g Zucker
1 pck Vanillezucker
2 Eier
220 ml Korn

Schokolade brechen in Milch, Sahne, Eier, Vanillezucker bei ständigem rühren schmelzen (nicht aufkochen) wenn die schoki geschmolzen ist Korn dazu!

Eierlikör:

250 g Schlagobers
200 g Milch
7 Eidotter
200 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
Aufkochen und dann kalt werden lassen und dann 200ml Korn dazu

Rotweinlikör:

500 ml Rotwein (lieblich- muss nicht der teure sein)
125 ml Korn
75 g Zucker
3 pck Vanillezucker
Prise Zimt

Alle Zutaten in eine Flasche füllen und gut schütteln (Mindesten 1 Tag vorm trinken machen) u kühlen! vorm trinken nochmal gut schütteln