counter statistics

Wie man sich mit einem angemessenen Budget gesund ernährt

Hier sind einige 10 wichtige Tipps, wie man sich mit einem angemessenen Budget einfach gesund ernähren kann. Ich möchte daher eine Reihe von Ideen weitergeben, die ich im Laufe der Jahre gelernt habe und die mir geholfen haben, denn ehrlich gesagt war es, als ich anfing, mich gesund zu ernähren, anfangs sehr teuer, bis ich herausgefunden habe, wofür ich mein Geld ausgeben sollte.

Nr.1 Überspringen Sie die modischen Lebensmittel: Dinge wie Quinoa-Chia-Samen Acai-Beeren Goji-Beeren sind nahrhaft, aber Sie werden sich gesund ernähren, wenn Sie diese trendigen Lebensmittel nicht in Ihrer Ernährung haben. Diese trendigen Lebensmittel verursachen tonnenweise zusätzliche Kosten und sind die Kosten nicht wirklich wert. Wenn Sie es sich nicht leisten können. Mir geht es nur um die Grundlagen des Essens. Basics kann Ihr Lebensmittelbudget senken, wenn Sie zum Beispiel Lebensmittel essen, die nur eine Portion von einem Dollar kosten: Bananen, Äpfel, Orangen, Zwiebeln, Karotten, Winterkürbis, Rüben, Brokkoli, Spinat, Süßkartoffeln, Hafer, Bohnen und Linsen. Von diesen Lebensmitteln kosten weniger als ein Dollar pro Portion, so dass Sie erkennen, dass Sie sich auf jeden Fall gesund ernähren werden, wenn Sie sich an die Basics halten, und ich sage nicht, dass Sie sich nur an diese Liste halten müssen, sondern dass Sie auch andere Dinge essen werden, aber das ist oft ein ausgezeichneter Anfang, wenn Sie ein Budget haben.

Nr.2 Versuchen Sie, die teuren Ergänzungen wegzulassen: Ich spreche jetzt nicht von Nahrungsergänzungsmitteln, die Sie unbedingt brauchen, wie bestimmte Vitamine und Mineralien. Ich spreche von solchen Zusätzen wie Grünpulver, Proteinpulver, die man nett braucht, aber nicht unbedingt haben muss. Sie verursachen beträchtliche Kosten, zum Beispiel kostet Proteinpulver etwa 2 bis 4 Dollar pro Portion. Jetzt kann ich die gleiche Menge an Protein etwa 20 Gramm pro Messlöffel in Eiern oder Bohnen und Linsen erhalten, und das ist viel billiger. Wenn Sie es sich also großartig leisten können, aber wenn Sie ein begrenztes Budget haben und die teuren Zusätze reduzieren müssen, dann ist es viel billiger.

Nr.3 Kaufen Sie Ihre Produkte während der Saison: Wenn Sie Beeren im Sommer kaufen, sind sie nicht zu teuer. Aber die gleichen Beeren im Winter können manchmal doppelt so teuer sein. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, versuchen Sie, Ihr Obst und Gemüse in der Saison zu kaufen, und Sie können ein paar Dollar sparen.

Nr.4 Essen Sie gefrorenes Obst und Gemüse: Ich sage nicht, dass dies das Einzige ist, was Sie essen können, aber sie sind nahrhaft, weil sie in ihrer höchsten Frische verpackt und preiswert sind. Nun, ich mag den Geschmack von tiefgefrorenen Früchten und Gemüse nicht, aber man kann sie je nach Art der Rezepte, die man verwendet, besser schmecken lassen. Für gefrorene Früchte empfehle ich daher Smoothies und Haferflocken. Diese beiden schmecken nicht so schlecht, dass man diese Wässrigkeit nicht schmecken kann. Bei gefrorenem Gemüse muss man etwas vorsichtiger sein, man kann es nicht sautieren, es schmeckt nicht gut, aber wenn man es in Suppeneintöpfen und Currys verwendet, ist es gar nicht so schlecht.

Nr.5 Clever einkaufen! Kaufen Sie generische Marken. Generika kosten immer weniger als die Markenprodukte und manchmal ist der Geschmack gar nicht so anders. Kaufen Sie in großen Mengen, wenn die Dinge zum Verkauf angeboten werden. Wenn die Dinge also zum Verkauf angeboten werden und es etwas ist, das nicht verderblich ist, dann ist es etwas, das nicht verderblich ist, etwas, von dem Sie viel essen, so wie für mich Kokosnussöl. Ich lege einen Vorrat an, kaufe es beim Verkauf und lagere es in meiner Speisekammer, damit später jeder Dollar zählt, wenn man mit dem Budget auskommen muss.

Nr.6 Etwas pflanzliches Eiweiß hinzufügen! Okay, Sie müssen kein Veganer oder Vegetarier sein, um in den Genuss dieser Vorteile zu kommen, selbst wenn Sie Fleisch essen, können Sie trotzdem etwas pflanzliches Eiweiß hinzufügen und etwas Geld sparen. Wenn Sie also Ihr wöchentliches Budget kürzen wollen, könnten Sie Bohnen und Linsen hinzufügen, weil sie relativ preiswert sind und eine gute Proteinquelle darstellen.

Nr.7 Verpflegungsplanung: Okay, ich weiß also, dass die Planung einer Mahlzeit wirklich sehr schwierig klingt, aber das muss nicht sein. Es gibt so viele großartige Ressourcen auf Pinterest oder einfach nur auf Google, dass Sie etwas finden werden, das für Sie funktioniert. Der Grund, warum ich das Essen so toll finde, liegt darin, dass Sie in Ihre Woche gehen können, weil Sie genau wissen, was Sie einkaufen müssen und was Sie essen werden, und deshalb verschwenden Sie kein Geld für Lebensmittel, die in Ihrem Kühlschrank verrotten werden.

Nr.8 Gehen Sie mit einer Einkaufsliste hinein: Okay, dieser Tipp bezieht sich also auf die Essensplanung Sie planen das Essen, das Sie auf die Einkaufsliste setzen, die Sie sich an die Liste halten. Ich will damit nicht sagen, dass Sie keine Dinge von der Liste essen dürfen, aber wenn Sie eine Liste haben, sind Sie weniger versucht, all die zusätzlichen Zutaten zu kaufen, die den Preis wirklich in die Höhe treiben.

Nr. 9 Kochen Sie Ihr Essen in großen Mengen und frieren Sie es ein: Einmal in der Woche koche ich sonntags in großen Mengen. Ich mache etwas in meinem Instanttopf, es könnte Suppe sein, es könnte Eintopf sein, was immer es ist, ich koche eine große Menge. So groß, dass ich es an diesem Abend zum Abendessen und am nächsten Tag zum Mittagessen essen und eine Portion einfrieren kann, denn auf diese Weise habe ich durch Einfrieren eine Mahlzeit für einen Tag, an dem ich keine Lust zum Kochen habe, und statt zu bestellen, greife ich einfach in meinen Gefrierschrank, lasse es auftauen, wärme es auf und habe eine fertige Mahlzeit und muss nicht abwaschen, so dass Sie Geld sparen und es bequem ist.

Nr.10 Packen Sie Ihr Mittagessen ein: Okay, wenn Sie arbeiten und es überall, wo Sie arbeiten, eine Cafeteria gibt, ist es so einfach, einfach nach unten zu gehen und einzukaufen, was immer da ist, und obwohl Sie gesunde Entscheidungen treffen können, ist es immer noch teuer, denn auswärts essen ist immer teurer als zu Hause. Mit einem Lunchpaket können Sie also wirklich Geld sparen.

So, da haben Sie es, das waren meine zehn Top-Tipps, um sich gesund und preiswert zu ernähren, und ich hoffe, dass einige dieser Tipps nützlich sind, jetzt, da Sie wissen, was Sie tun müssen, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, sagen Sie uns bitte im Kommentarfeld unten Bescheid. Was sind einige Ihrer Tipps, um sich mit einem Budget gesund zu ernähren?