counter statistics

Zwiebelsteck-Pfanne In 30 Minuten fertig

hui sieht und klingt es lecker, ich würde mich freuen, wenn Sie es testen und Ihr Ergebnis teilen mit uns.

Zwiebelsteck-Pfanne Rezept:

Zutaten:

  • 750 g Kartoffeln
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 250 g kleine Champignons
  • 3 Schweinenackensteaks
  • 3 EL Öl
  • 100 g Schlagsahne
  • 1 Beutel Zwiebelsuppe
  • Salz, Pfeffer, Edelsüßpaprika

Zubereitung:

Kartoffeln waschen und in Salzwasser 20 min kochen.Abkühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden.
Lauchzwiebel putzen ,waschenund in Ringe schneiden. Pilze putzen, waschen. Nackensteaks abspülen,trocken tupfen und jeweils dritteln.


1 EL Öl in eine große Pfanne erhitzen. Fleisch darin von beiden Seiten kräftig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, herausnehmen.


2 EL Öl im Bratfett erhitzen. Die Kartoffeln darin bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 5min.braten.Pilze und zweitdritteln Lauchzwiebeln zufügen und ohne Deckel 3 Min. Weiterbraten.


400 ml Wasser,Sahne und Zwiebelsuppenpulver einrühren. Aufkochen und Fleisch zugeben. Zugedeckt bei schwacher Hitze 10-15 min.schmoren. Alles abschmecken und mit übrigen Lauchzwiebeln bestreuen.