counter statistics

Alt wiener schokoschnitten, Die sind super lecker!

Zutaten:

  • Schokomasse:
  • 150 g Schokolade (erweicht)
  • 5 Stk Dotter
  • 150 g Staubzucker
  • 100 g Margarine oder Butter
  • Nussmasse:
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 150 g Kristallzucker
  • 5 Stk Eiklar

Zubereitung:

Haselnüsse reiben, falls man ganze hat.

Eiklar zu sehr steifem Schnee schlagen, Zucker, Vanillezucker einschlagen und zum Schluss die Haselnüsse unterheben.

Backblech mit Backpapier auslegen, die Masse aufstreichen und bei 175-180 Grad 20 Minuten backen. Auf dem Blech auskühlen lassen.

Belag: Margarine oder Butter und Zucker gut cremig rühren, nach und nach die Dotter einrühren. Zum Schluss die Schokolade daruntermischen.

Diesen Belag auf die ausgekühlte Haselnussmasse streichen und nochmals bei 175 Grad 15 Minuten backen. Beim Herausnehmen ist der Belag noch fast flüssig, wird aber dann fest. Noch warm in Schnitten teilen.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.