counter statistics

Mürbi mit Erdbeerfüllung Rezept: Zutaten: 300 g Mehl halbe TL Backpulver 75 g Zucker 100 g Kalte Butter 2 Eier 6 EL Milch abgeriebene schale von halbe Zitrone 150 g Erdbeer Konfitüre Puderzucker zu bestäuben Zubereitung: 300 g Mehl, Backpulver, ...

Gefüllte Hackbrötchen Rezept: Wie funktioniert`s: Für den Teig: 1 Würfel Hefe in 100 ml lauwarmer Milch mit 2 Esslöffeln Zucker, 100 ml Öl auflösen. Das alles zu 500 gr. Mehl, 2 Teelöffeln Salz und 2 Eiweissen geben. Alles ca 8 ...

Ein super schnelles und einfaches Rezept, ich koche immer abends für den nächsten Mittag vor und am Liebsten Gerichte, die sich auch 2 Tage halten… Gnocci mit Käsesauce Rezept: Zutaten: 1 kg Gnocci 2 Knoblauchzehen 8 Scheiben Kochschinken 300 ml ...

Habe es heute gemacht mit Speck Äpfel und Kirschen .habe es in einer Auflaufform gemacht .die Form habe ich eingefettet und zusätzlich mit backpapier ausgelegt .es war super lecker Ofenpfannkuchen Rezept: Zutaten: 600 ml Milch (am besten 1,5 % Fett) ...

Sieht so lecker aus, da kriegt man doch glatt Hunger. Süß-Saure Specksoße Rezept: Zutaten: 8 Ei(er), gekocht und gepellt250 g Speck, gewürfelt50 g Butter2 Zwiebel(n), gewürfelt50 g Mehl1 l MilchEssigSalzZucker Zubereitung: Die Butter erhitzen und den Würfelspeck und die Zwiebeln ...

Kuhflecken – Käsekuchen Rezept: Wie funktioniert`s: Boden: 250 Mehl 1 Pck Backpulver 1 Pck Vanillezucker 20 g Kakao 3 Eier 150 ml Milch 150 ml Öl. Alle Zutaten gut verrühren. In die Form füllen. Für die Creme: 500 g Quark ...

Apfelkuchen der beste rezept: Zutaten : 500 g Mehl 100 g Zucker 100 g weiche Butter 1/Würfel Hefe 300 ml lauwarme Milch 1 Prise Salz 1Ei Zubereitung: Alles zu einem Hefeteig verkneten. rmin gehen lassen.Teig im Backblech ausrollen ..nochmal 20 ...

Ein gedeckter Apfelkuchen, bei uns Mummentart genannt gebacken wie früher mit Hefeteig Gedeckter Apfelkuchen (Hefeteig) Rezept: Zutaten: 500 g Mehl 20 g frische Hefe 75 g Zucker 1 P. Vanillezucker 75 g zerlassene Butter 1 Ei 250 ml lauwarme Milch ...

Schürzkuchen, Wollte ich testen, hab ich getan-hier das Endergebnis.Schaun ein wenig aus wie Donuts,sind aber schweinelecker und ich musste die Schüssel verteidigen. Ich hab ca 15 Stück rausbekommenOb das Öl heiss genug ist teste ich immer mit nem holzspiess. bilden ...

Rezept kommt nach dem Frühstück – schönen Sonntag! Schoko Brötchen Rezept: Zutaten: Habe die zum 1. Mal gemacht und bin begeistert. 300 gramm Mehl 250 gramm Magerquark 4 EL Milch 4 EL Öl 1 Pk. Backpulver 125 gramm Zucker 1 ...