counter statistics

Butterkuchen, der sieht irre lecker aus

Butterkuchen Rezept:

Zutaten:

Teig:

  • 500 Gr Mehl
  • 30 Gr Frische Hefe
  • 200 ml lauwarme Milch
  • 125 Gr Zucker
  • 75 Gr zerlassene Butter ( lauwarm )
  • 1 TL Vanille Paste oder Extrakt
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier Raum Temperatur
  • Belag 200 Gr. kalte Butter
  • 50 Gr Zucker
  • 100 Gr gehobelte Mandeln
  • 200 ml Schlagsahne

Zubereitung:

500 Gr Mehl in eine Schüssel geben. Eine Mulde machen, die Hefe rein Bröseln 1 Esslöffel Zucker drüber. Und mit der Hälfte der lauwarmen Milch übergießen ein wenig mit ner Gabel verquirlen.


Dann mit nem Handtuch ab decken und 10 bis 15 Minuten an einen warmen Ort stellen bis die Hefe aufgeschäumt ist. Dann die restlichen Zutaten dazu geben Achtung nur die für den Teig !
Nun das ganz 6 bis 7 Minuten mit dem Mixer ( Knethaken ) Mixen wieder ab decken und 45 Minuten gehen lassen. Nun den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und zurecht Legen nun sollte er nochmal 20 Minuten gehen lassen.


Nun zum Belag mit dem Finger Löcher in den Teig drücken und die kalte gewürfelte Butter hinein drücken.
Mandelblättchen und 50 Zucker drauf verteilen und 20 bis 23 Minuten bei 200 Grad Ober und unterhitze Backen nach direkt dem raus holen mit einem Becher Sahne übergießen wer mag kann noch Zuckerguss drüber geben fertig.