counter statistics

Dieses Pull-Apart-Pizzabrötchen solltest du kennen!

Gefüllt mit Pepperonisalami und Käse,die andere Hälfte mit Kochschinken und Käse.

Pull-Apart-Pizzabrötchen Rezept:

Wie funktioniert`s

125 g Butter in einer Pfanne schmelzen.Gartenkräuter und Knofi mit rein.Kurz andünsten und das in eine Springform geben.Einmal schön schwenken das überall was hinkommt.

Nun Käse würfeln,und was ihr sonst reintun möchtet.

Ich hab heute 2 Rollen von den Sonntagsbrötchen genommen und die Rohlinge nochmal halbiert.Sind also 24 Stück geworden.

Nun eure Füllung in die Rohlinge geben und schön verschliessen.Die setzt ihr in die Backform und wälzt sie schön im Butter-Kräutermix.

Dann wandern die kleinen Schätzchen bei 200° für 10-12 Minuten in den Backofen.

Guten Hunger!