counter statistics

Einfacher Pasta mit Brokkoli Sauce und sowas von lecker!

Wie funktioniert`s

300 bis 400 g zuvor in etwas Gemüsebrühe gekochten Brokkoli mit 200 g Sahnefrischkäse, 3 Knoblauchzehen, 1 handvoll geröstete und gesalzenes Nuss mix, Pfeffer, Zitronensaft und Salz ( Vorsicht nur wenig Salz ) pürieren.

Nun Pasta nach Wahl al dente kochen. Angiessen aber dabei ca 100 ml Hochwasser abfangen. Die Nudeln mit dem zuvor pürierten und etwas Nudelwasser vermengen so das eine schöne Sauce entsteht. Nochmal mit Pfeffer und Salz abschmecken. Etwas Chili zufügen.


Wer es nicht fleischlos mag kann ja speckwürfel braten und als topping obenauf geben.

Ur Rezept stammt aus einer Zeitschrift