counter statistics

Gugelhupf – Einfach und schnell gemacht

So schnell habe ich noch nie einen Gugelhupf gemacht, und sehr lecker, Super schneller Schlag Kuchen

Ich mag einfache Kuchen lieber als Cremetorten. Für einen gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen habe ich mich für einen Klassiker entschieden. Der Gugelhupf ist schnell gerührt und wird fluffig locker und leicht.

Zutaten:

  • 250 ml Schlagobers
  • 250 g Zucker
  • 3 Eier
  • 300 g glattes Mehl
  • 1 pkg Backpulver
  • 2 Esslöffel Kakao eine halbe Zitronenschale

Zubereitung:

Die Eier mit der Sahne vermischen. Die Restlichen Zutaten hinzu. Alles gut verrühren. Die Gugelform mit Mehl bestäuben. Gießen sie 2/3 des Teiges in die Form.
Dann den Kakao in die restlichen Teig und zur Masse geben mit einer Gabel oder Muster ziehen und bei 150 -160 Grad backen Circa 60 min mit Nadelprobe.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.