counter statistics

Heut gab es mal wieder lecker Jägertopf…

Heut gab es mal wieder lecker Jägertopf

2 kg Schnitzelfleisch(nach mehrmaligen Versuchen….festgestellt das Schweinefilet am besten ist)….2 Päckchen Chester-Schmelzkäse-Scheiben….4 Stangen Porree…4 große Dosen Pilze….6 Becher Sahne(a 250ml)….2 Päckchen Jägersoße….2 Päckchen gewürfelter Katenschinken….4 große Zwiebeln(würfeln)….1 Glas Maggi Gew No 1….

Einen großen Bräter ölen….das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in den Bräter geben..kräftig mit dem Gewürz mischen….etwas platt drücken….darauf kommen nun die Käse-Scheiben….dann der in Ringe geschnittene Porree….dann die Pilze…..zum Schluss die Schinkenwürfel mit den Zwiebelwürfel mischen und auch drauf geben…nun die Jägersoße in die Sahne rühren und drüber gießen….für 24h geht es nun ab in den Kühlschrank….am anderen Tag für 2 h bei 190 Grad Umluft in den Backofen….dazu passen Reis und Bandnudeln wunderbar…