counter statistics

Heute mal schnell ein Brot gebacken!

Schnelles Brot Rezept:

Wie funktioniert`s

Ihr braucht ein Glas dazu und das ist Euer Messbecher. Ich nehme immer ein Teeglas 250 ml.
Mehl 405 davon 3 Gläser in eine Schüssel geben
1 Kaffeelöffel Trockenhefe dazu
2 Kaffeelöffel Salz dazu
ich gebe noch Sonnenblumenkerne dazu,muss aber nicht sein.
Danach ( 1,5 )eineinhalb Teegläser heißes Wasser dazu.
Alles schön mischen mit einem Küchentuch abdecken und 3 Std.an einem warmen Ort stehen lassen. Nach 3 Std. Backpapier in einen Bräter oder Topf mit Deckel geben. Die Backmasse auf ein bemehltes Brett geben,etwas durchkneten,in den Bräter geben in der Mitte mit einem Messer einschneiden und etwas Mehl darüber streuen. Das ganze im vorgeheiztem ( 200°C ) Backofen zirka 1 Std.backen. Nach zirka 30 min. den Topf oder Bräter aus dem Backofen holen und das Backpapier entfernen und ohne Deckel die restlichen 30 min.fertig backen.

Das Brot ist gut durchbacken,wenn man auf die untere Seite klopft und einen hohlen Ton hört.

Schnelles Brot Rezept