counter statistics

Lecker Süß-Saure Specksoße – so geht’s

Sieht so lecker aus, da kriegt man doch glatt Hunger.

Süß-Saure Specksoße Rezept:

Zutaten:

8 Ei(er), gekocht und gepellt
250 g Speck, gewürfelt
50 g Butter
2 Zwiebel(n), gewürfelt
50 g Mehl
1 l Milch
Essig
Salz
Zucker

Zubereitung:

Die Butter erhitzen und den Würfelspeck und die Zwiebeln darin anbraten. Die Zwiebeln Farbe annehmen lassen, das Mehl darüber stäuben und anschwitzen. Unter Rühren mit der Milch ablöschen und aufkochen lassen. Kurz durchkochen lassen und vom Herd nehmen. Nun Kräftig mit Essig und Zucker süß-sauer abschmecken, nach Geschmack salzen. Die Eier in die Soße geben und mit Salzkartoffeln servieren.