counter statistics

Rosenkohlpfanne… Schnell, einfach und lecker

Gekocht habe ich für 2 Personen, aber für 2 Tage ,
Also 3- 4 Personen mit normalem Hunger werden gut satt

Ich habe jetzt TK – 8 verschiedene Kräuter genommen. Petersilie, Schnittlauch, alles was dir schmeckt ist da eigentlich machbar

Zutaten:

  • 1 kg Rosenkohl (geputzt)
  • 5 grobe Bratwürste (in Scheiben geschnitten)
  • 400 g Gnocchi (aus der Kühlung)
  • Etwas Butterschmalz
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Eine handvoll frische Kräuter nach Wahl

Zubereitung:

Rosenkohl in Salzwasser oder Gemüsebrühe ca. 8 min kochen.
In einer großen Pfanne die grobe Bratwurst goldbraun anbraten, die Gnocchi’s hinzufügen und ebenfalls mit braten – ca 4 min.


Mit Salz und Pfeffer würzen, den abgetropften Rosenkohl untermengen und kurz weiter braten.
Mit Muskat abschmecken und die Kräuter dazugeben.

Guten Appetit