counter statistics

Schokokuchen mit cheesecakefüllung wunderschön aus

Schokokuchen mit cheesecakefüllung Rezept:

Zutaten:

  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Zucker (ein halbes Glas)
  • 1 Päckchen Vanille
  • 2 Eier
  • 80 ml Milch
  • 75 g dunkle Schokolade
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 150-170 Gramm Mehl
  • 20 g Kakao

Für die cheesecakefüllung wunderschön:

  • 300 gr Topfen
  • 80 g Zucker
  • 1 Ei
  • 15 g Stärke

Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten für die Käsekuchenfüllung.
Für den Schokoladenkuchenteig Butter, Zucker und Vanillezucker cremen. Eier nach und nach unterrühren.
Erhitzen Sie die Milch und schmelzen Sie die Schokolade darin.
Nach dem leichten Abkühlen in den Teig geben.
Alle anderen Zutaten auf den Teig sieben und gut mischen.

Achtung: Der Teig darf nicht zu weich sein, sonst vermischt er sich beim Hochbacken mit der hellen Masse.

Geben Sie die 2/3 des Schokoladenteigs in eine geschmierte und mehligkochende Form und verteilen Sie die Masse etwas auf die Seiten.
Cheesecake-Mischung in der Mitte füllen. Optional können Sie Beeren hinzufügen.
Geben Sie den Rest der Schokoladenmischung auf die Cheesecake-Mischung und glätten Sie diese sorgfältig.
In einem auf 170 Grad vorgeheizten Ofen ca. 50-60 Minuten backen.
Lassen Sie den Kuchen abkühlen und entfernen Sie ihn vorsichtig.
Und dann mit Puderzucker bestreuen.