counter statistics

Wunderschön Apfel Rosen Küchlein, da traue ich mich nicht reinzubeissen

Wie funktioniert`s

Aus 125 g kälter Butter in Stückchen, 1 Eigelb, 60 g Puderzucker, 1 Prise Salz und 220 g Mehl einen glatten Teig kneten. In Folie gewickelt ca 1 h kühlen.

Anzeige

2 bis 3 rotschalige rote Äpfel entkernen und in 3 mm dicke Scheiben hobeln oder schneiden ( wichtig nicht schälen ) . 300 ml Apfelsaft mit 50 g Zucker aufkochen.

Die Apfelscheiben darin 2 bis 3 min köcheln ( sie dürfen nicht zerfallen sondern nur etwas elastisch werden ) und mit einer Schaumkelle herausnehmen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. 25 g Butter schmelzen und 1/2 Teelöffel Zimt unterrühren.

Nun den Teig 3 mm dick ausrollen. 3 x 40 cm Streifen ausschneiden ( 6 bis 8 Stück) und mit der Zimt Butter bestreichen. Die Äpfel überlappend mit dem roten Anteil nach oben darauf verteilen so das der Apfel oben minimal übersteht.

Nun vorsichtig aufrollen und die Rosen in eine vorher gefettetes und bemehltes Muffinblech setzen. 15 min ruhen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° ( Ober und Unterhitze ) ca 25 min backen lassen. Abkühlen lassen mit Puderzucker bestäuben und wer möchte mit Schlagsahne servieren.

Anzeige

Rezepte wären sehr nett :

Lebkuchen-Nutella-Likör:

350 ml Sahne
120 ml rum
80 ml Korn
4 EL Puderzucker
6 EL Nutella
2 TL Lebkuchen-Gewürz

Die Sahne etwas fest schlafen, Nutella, staubzucker und Lebkuchen-Gewürz untermischen. Unter ständigem rühren den Alkohol langsam hinzufügen!

Kinderriegel-Likör:

200 g kinderschokolade
400 ml Sahne
600 ml Milch
150 g Zucker
1 pck Vanillezucker
2 Eier
220 ml Korn

Schokolade brechen in Milch, Sahne, Eier, Vanillezucker bei ständigem rühren schmelzen (nicht aufkochen) wenn die schoki geschmolzen ist Korn dazu!

Eierlikör:

250 g Schlagobers
200 g Milch
7 Eidotter
200 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
Aufkochen und dann kalt werden lassen und dann 200ml Korn dazu

Rotweinlikör:

500 ml Rotwein (lieblich- muss nicht der teure sein)
125 ml Korn
75 g Zucker
3 pck Vanillezucker
Prise Zimt

Alle Zutaten in eine Flasche füllen und gut schütteln (Mindesten 1 Tag vorm trinken machen) u kühlen! vorm trinken nochmal gut schütteln

error: Content is protected !!
error: Content is protected !!