counter statistics

Zucchini gefüllt mit Thunfisch mit Schmelzkäse Soße

Zucchini gefüllt mit Thunfisch Rezept:

Zutaten:

1 Zucchini
1 Dose Thunfisch im eignen Saft
1 Zwiebel
4 Cocktailtomaten
1 Teelöffel Chilipaste
Gewürze ( Salz , Pfeffer , Basilikum )
Etwas Olivenöl

Zubereitung:

Zucchini längst in dünne Streifen schneiden . Tunfisch abtropfen lassen in eine Schüssel Zwiebel in Würfel schneiden Tomaten klein schneiden zum Tunfisch geben und mit Chili Gewürzen und Olivenöl vermischen . Zucchini damit bestreichen und ein rollen mit einem Zahnstocher fest machen .

Für die Soße eine Handvoll Erbsen und eine kleine Karotte in etwas Olivenöl anbraten.

Mit einem Päckchen Sahne ablöschen, kochen lassen ein Esslöffel Schmelzkäse hinzufügen würzen und etwas köcheln lassen über die Zucchini geben und mit etwas light Käse bestreuen und bei 180 Grad für 30 min in denn Ofen.

Ein frischer, einfacher und gesunder Thunfischsalat, perfekt für dieses Gericht

Tunfischsalat Rezept:

Wie funktioniert`s

Also hab in einen tiefen Teller etwas grünen Salat gegeben dann Gurke Paprika Zwiebeln Tomaten dazu in die Mitte eine Dose Tunfisch im eigen saft drüber zwei Eier dazu etwas getrocknete Gartenkräuter drüber denn Dressing hab ich gemacht aus einer Zitrone ein Esslöffel Balsamico Essig etwas Salz Pfeffer ein schuß Olivenöl und ein Teelöffel eingelegte Peperoni Paste.