counter statistics

Zucchinipfanne mit Garnelen und Lachs in Kokos – Curry – Sauce

Dieses Zucchinipfanne Rezept ist sehr einfach und vor allem mega lecker, es ist perfekt als Abendessen oder als Mittagessen

Zutaten:

  • 250 g TK Lachsfilets
  • 500 g TK Garnelen
  • 3 große Zucchini
  • 400 ml Kokosmilch
  • etwas Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Das Ursprungsrezept sieht Thaicurry vor, aber ich hatte keins da und habe so 2 TL rote Currypaste genommen.
Den aufgetauten Lachs und die Garnelen in der Pfanne braten. Derweil die Zucchini in Scheiben raspeln. Lachs und Garnelen aus der Pfanne nehmen und die Zucchini in selben Fett dünsten. Etwas Gemüsebrühe und die Kokosmilch zufügen und vermengen. Mit Currypaste (oder eben Thaicurry), Salz und Pfeffer abschmecken und dann den Fisch wieder zufügen und kurz nochmal aufkochen.