counter statistics

Apfeltraumtorte, gefüllt mit Apfelmus und Mascarpone-Sahne

Apfeltraumtorte Rezept:

Wie funktioniert`s

Anzeige

Für die Böden 3 Eier trennen und das Eiweiß mit 3 EL Wasser steif schlagen. 100 g Zucker und 1P. Vanillezucker dazu geben. Eigelbe einzeln unterrühren. 100 g Mehl 25 g Speisestärke und 2TL Backpulver darauf sieben und unterheben. Teig 20-25 Minuten bei 150 g Umluft backen. Auskühlen lassen und 1mal durchschneiden. Für die Füllung 1 Glas Apfelmus 720 g mit dem Saft von 1 Zitrone und einer Prise Zimt glatt rühren. 7 Blatt gut gewässerte Gelatine auflösen und unter das Apfelmus rühren. Auf den unteren Tortenboden streichen und im Kühlschrank fest werden lassen. 250 g Mascarpone mit dem Saft von 1 Zitrone und 50 g Zucker glatt rühren. 6 Blatt Gelatine auflösen und unter die Mascarponecreme ziehen. 300g Sahne steif schlagen und unterheben. Die Hälfte der Creme auf die Apfelmasse geben, den 2. Boden darauf legen und mit der restlichen Creme die Torte rundherum einstreichen, nach belieben verzieren.

Tipp: wenn die Gelatine flüssig ist mußt du erst 1-2 Eßlöffel Creme in die flüssige Gelatine rühren und dann erst mit dem Rest der Creme vermengen, dann dürftest du keine Klumpen haben.

Anzeige

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden

Rezepte wären sehr nett :

Lebkuchen-Nutella-Likör:

350 ml Sahne
120 ml rum
80 ml Korn
4 EL Puderzucker
6 EL Nutella
2 TL Lebkuchen-Gewürz

Die Sahne etwas fest schlafen, Nutella, staubzucker und Lebkuchen-Gewürz untermischen. Unter ständigem rühren den Alkohol langsam hinzufügen!

Kinderriegel-Likör:

200 g kinderschokolade
400 ml Sahne
600 ml Milch
150 g Zucker
1 pck Vanillezucker
2 Eier
220 ml Korn

Schokolade brechen in Milch, Sahne, Eier, Vanillezucker bei ständigem rühren schmelzen (nicht aufkochen) wenn die schoki geschmolzen ist Korn dazu!

Eierlikör:

250 g Schlagobers
200 g Milch
7 Eidotter
200 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
Aufkochen und dann kalt werden lassen und dann 200ml Korn dazu

Rotweinlikör:

500 ml Rotwein (lieblich- muss nicht der teure sein)
125 ml Korn
75 g Zucker
3 pck Vanillezucker
Prise Zimt

Alle Zutaten in eine Flasche füllen und gut schütteln (Mindesten 1 Tag vorm trinken machen) u kühlen! vorm trinken nochmal gut schütteln

error: Content is protected !!
error: Content is protected !!