counter statistics

Lecker Brot gebacken und meine Brote werden immer besser…

Hier nochmal das Rezept zu dem Brot, welche ich häufiger backe

Anzeige

Lecker Brot gebacken und meine Brote werden immer besser…

Rezept für den Vorteig:

  • 250 g Mehl Type 550
  • 175 ml Wasser
  • 5 g Salz
  • 5 g Hefe

Die Hefe und das Salz in kalten Wasser auflösen und zum Mehl geben und mit dem Handmixer verrühren. Den Teig in eine größere Tupperdose geben und mit dem Deckel verschließen. In den Kühlschrank geben und 12-24 Std kalt gehen lassen.

Der Hauptteig

Anzeige
  • Vorteig
  • 200 g Dinkelmehl
  • 550 g Mehl Type 550
  • 480 ml lauwarmes Wasser
  • 20 g Zucker
  • 20 g Butter
  • 15 g Salz
  • 10 g Hefe

Hefe,mit dem Zucker in lauwarmen Wasser auflösen. Die Restlichen Zutaten in eine große Schüssel geben. Zum Schluß das Hefewasser hinzufügen und alle Zutaten verkneten bis der Teig nicht mehr klebt. Jetzt den Teig 60min gehen lassen.

Nach dem der Teig gegangen ist,den Teig in zwei gleich große Stücke teilen und mehrmals falten und zu einem Laib formen. Einschneiden und ein Küchentuch drüber geben und nochmals 45min gehen lassen.
In der Zwischenzeit den Backofen auf 225 Grad vorheizen und ein Schale mit Wasser hineingeben. Jetzt das Brot in den Ofen schieben und 10min auf 225 Grad backen. Nach den 10min,die Hitze auf 175 Grad verringern und ca. 45-50min backen und fertig ist das leckere Brot…

Rezepte wären sehr nett :

Lebkuchen-Nutella-Likör:

350 ml Sahne
120 ml rum
80 ml Korn
4 EL Puderzucker
6 EL Nutella
2 TL Lebkuchen-Gewürz

Die Sahne etwas fest schlafen, Nutella, staubzucker und Lebkuchen-Gewürz untermischen. Unter ständigem rühren den Alkohol langsam hinzufügen!

Kinderriegel-Likör:

200 g kinderschokolade
400 ml Sahne
600 ml Milch
150 g Zucker
1 pck Vanillezucker
2 Eier
220 ml Korn

Schokolade brechen in Milch, Sahne, Eier, Vanillezucker bei ständigem rühren schmelzen (nicht aufkochen) wenn die schoki geschmolzen ist Korn dazu!

Eierlikör:

250 g Schlagobers
200 g Milch
7 Eidotter
200 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
Aufkochen und dann kalt werden lassen und dann 200ml Korn dazu

Rotweinlikör:

500 ml Rotwein (lieblich- muss nicht der teure sein)
125 ml Korn
75 g Zucker
3 pck Vanillezucker
Prise Zimt

Alle Zutaten in eine Flasche füllen und gut schütteln (Mindesten 1 Tag vorm trinken machen) u kühlen! vorm trinken nochmal gut schütteln

error: Content is protected !!
error: Content is protected !!