counter statistics

Osterlamm – das beste Rezept

Anzeige

Heute habe ich mit meinen Kindern ein süßes leckeres Osterlamm gebacken.
Ich wünsche euch schöne, erholsame, friedliche und sonnige Osterfeiertage.

Osterlamm Rezept:

Zutaten für den Hefeteig:

  • 600 g Mehl
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 100 g Zucker
  • 150 g weiche Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei

Zubereitung:

Anzeige

Die Milch erwärmen und die Hefe darin auflösen. Mehl mit Zucker in einer großen Schüssel mischen, in die Mitte eine Mulde drücken und die Milch-Hefe-Mischung hineingießen. Abdecken und ca. 15 Minuten stehen lassen, bis die Hefe anfängt zu arbeiten (wirft Blasen).
Die weiche Butter, eine Prise Salz und ein Ei mit in die Schüssel geben und das Ganze ca. 8 Minuten lang gut kneten.
Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
Aus dem Teig ein Schäfchen/Lämmchen formen.
Anschließend 30 Minuten zugedeckt gehen lassen.
Ein Ei mit einer Prise Salz und Zucker verrühren.
Das Lämmchen mit der Eimasse einpinseln und nach Lust und Laune z. B. mit Hagelzucker & Rosinen verzieren.
Bei 180°C Ober/Unterhitze ca. 20-30 Minuten goldbraun backen.

Rezepte wären sehr nett :

Lebkuchen-Nutella-Likör:

350 ml Sahne
120 ml rum
80 ml Korn
4 EL Puderzucker
6 EL Nutella
2 TL Lebkuchen-Gewürz

Die Sahne etwas fest schlafen, Nutella, staubzucker und Lebkuchen-Gewürz untermischen. Unter ständigem rühren den Alkohol langsam hinzufügen!

Kinderriegel-Likör:

200 g kinderschokolade
400 ml Sahne
600 ml Milch
150 g Zucker
1 pck Vanillezucker
2 Eier
220 ml Korn

Schokolade brechen in Milch, Sahne, Eier, Vanillezucker bei ständigem rühren schmelzen (nicht aufkochen) wenn die schoki geschmolzen ist Korn dazu!

Eierlikör:

250 g Schlagobers
200 g Milch
7 Eidotter
200 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
Aufkochen und dann kalt werden lassen und dann 200ml Korn dazu

Rotweinlikör:

500 ml Rotwein (lieblich- muss nicht der teure sein)
125 ml Korn
75 g Zucker
3 pck Vanillezucker
Prise Zimt

Alle Zutaten in eine Flasche füllen und gut schütteln (Mindesten 1 Tag vorm trinken machen) u kühlen! vorm trinken nochmal gut schütteln

error: Content is protected !!
error: Content is protected !!