counter statistics

Quarkhäschen gebacken, Super easy, super lecker

Quarkhäschen gebacken rezept:

Zutaten:

  • 500 g Magerquark
  • 150 g Zucker
  • 3 Vanillezucker
  • Orange/Zitronenschale
  • 2 Eier
  • 12 EL Öl

Zubereitung:

9 El Milch Gut verrühren
Dazu 600 g Mehl u 2 Backpulver
Den Teig dann 1 Stunde im Kühlschrank ruhen .
Dann 0.5 cm ausrollen bzw ausstechen. Die Teiglinge mit flüssiger Butter bestreichen und bei ca 180 Grad O/U 12-15 min backen.

Anzeige
Anzeige

Dann sofort wieder mit flüssiger Butter bestreichen , dann mit Zucker bestreuen. Für die Augen habe ich Schoko Tröpfchen genommen , Rosinen sind aber auch super.

Ich werde beim nächsten Mal vielleicht noch ein paar kleine Apfelstückchen oder etwas Apfelmus hinzu geben, dann werden sie noch saftiger, mal schauen.
Und die ollen Rosinen wohl auch mal gegen Schokotröpfchen tauschen, dem Hasi sind immer die Augen aus dem Kopf gefallen
Danke für’s Rezept!!!

Rezepte wären sehr nett :

Lebkuchen-Nutella-Likör:

350 ml Sahne
120 ml rum
80 ml Korn
4 EL Puderzucker
6 EL Nutella
2 TL Lebkuchen-Gewürz

Die Sahne etwas fest schlafen, Nutella, staubzucker und Lebkuchen-Gewürz untermischen. Unter ständigem rühren den Alkohol langsam hinzufügen!

Kinderriegel-Likör:

200 g kinderschokolade
400 ml Sahne
600 ml Milch
150 g Zucker
1 pck Vanillezucker
2 Eier
220 ml Korn

Schokolade brechen in Milch, Sahne, Eier, Vanillezucker bei ständigem rühren schmelzen (nicht aufkochen) wenn die schoki geschmolzen ist Korn dazu!

Eierlikör:

250 g Schlagobers
200 g Milch
7 Eidotter
200 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
Aufkochen und dann kalt werden lassen und dann 200ml Korn dazu

Rotweinlikör:

500 ml Rotwein (lieblich- muss nicht der teure sein)
125 ml Korn
75 g Zucker
3 pck Vanillezucker
Prise Zimt

Alle Zutaten in eine Flasche füllen und gut schütteln (Mindesten 1 Tag vorm trinken machen) u kühlen! vorm trinken nochmal gut schütteln

error: Content is protected !!
error: Content is protected !!