counter statistics

Rosenkohlpfanne… Schnell, einfach und lecker

Gekocht habe ich für 2 Personen, aber für 2 Tage ,
Also 3- 4 Personen mit normalem Hunger werden gut satt

Ich habe jetzt TK – 8 verschiedene Kräuter genommen. Petersilie, Schnittlauch, alles was dir schmeckt ist da eigentlich machbar

Zutaten:

  • 1 kg Rosenkohl (geputzt)
  • 5 grobe Bratwürste (in Scheiben geschnitten)
  • 400 g Gnocchi (aus der Kühlung)
  • Etwas Butterschmalz
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Eine handvoll frische Kräuter nach Wahl

Zubereitung:

Anzeige

Rosenkohl in Salzwasser oder Gemüsebrühe ca. 8 min kochen.
In einer großen Pfanne die grobe Bratwurst goldbraun anbraten, die Gnocchi’s hinzufügen und ebenfalls mit braten – ca 4 min.


Mit Salz und Pfeffer würzen, den abgetropften Rosenkohl untermengen und kurz weiter braten.
Mit Muskat abschmecken und die Kräuter dazugeben.

Guten Appetit

Rezepte wären sehr nett :

Lebkuchen-Nutella-Likör:

350 ml Sahne
120 ml rum
80 ml Korn
4 EL Puderzucker
6 EL Nutella
2 TL Lebkuchen-Gewürz

Die Sahne etwas fest schlafen, Nutella, staubzucker und Lebkuchen-Gewürz untermischen. Unter ständigem rühren den Alkohol langsam hinzufügen!

Kinderriegel-Likör:

200 g kinderschokolade
400 ml Sahne
600 ml Milch
150 g Zucker
1 pck Vanillezucker
2 Eier
220 ml Korn

Schokolade brechen in Milch, Sahne, Eier, Vanillezucker bei ständigem rühren schmelzen (nicht aufkochen) wenn die schoki geschmolzen ist Korn dazu!

Eierlikör:

250 g Schlagobers
200 g Milch
7 Eidotter
200 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
Aufkochen und dann kalt werden lassen und dann 200ml Korn dazu

Rotweinlikör:

500 ml Rotwein (lieblich- muss nicht der teure sein)
125 ml Korn
75 g Zucker
3 pck Vanillezucker
Prise Zimt

Alle Zutaten in eine Flasche füllen und gut schütteln (Mindesten 1 Tag vorm trinken machen) u kühlen! vorm trinken nochmal gut schütteln

error: Content is protected !!
error: Content is protected !!