counter statistics

Zudeln mit Garnelen, Grünem Spargel und Tomaten

Anzeige

Anzeige

Dieses Rezept ist für eine Low carb Ernährung geeignet, es enthält nicht viele Kalorien.

Zudeln mit Garnelen, Grünem Spargel und Tomaten Low Carb Rezept:

Zutaten für 2 Portionen :

  • 2 große Zucchini
  • 2 Packungen TK Garnelen Provancal (je 250g)
  • Cocktailtomaten nach Belieben (ich hatte 12 Stück noch über und die mussten weg)
  • grüner Spargel auch nach Belieben (hatte bei Lidl neulich 500 g abgepackte Ministangen gefunden)
  • frischer Knoblauch (ich hab 2 größere Zehen verwendet )
  • Pfeffer und Salz
  • geriebener Parmesan zum bestreuen

Zubereitung:

Die Garnelen tiefgefroren in Kokosöl braten, wenn sie ein wenig aufgetaut sind, den rohen Spargel dazugeben ( muss nur gewaschen werden und man schneidet die unteren holzigen Enden ab ) und kurz drauf den mit der Knoblauchpresse zerkleinerten Knoblauch. Das ganze eine Weile köcheln lassen. Dann die Tomaten und die mit dem Spiralschneider zu Zudeln verarbeiteten Zucchini zufügen. Pfeffer und Salz drüber und etwas Olivenöl. Die Garzeit hängt davon ab, wie bissfest der Spargel und die Zudeln sein sollen. Also am besten zwischendurch mal probieren oder mit einer Gabel in den Spargel stechen. Zum Schluss das ganze nochmal abschmecken, auf die Teller geben und mit dem Parmesan bestreuen.

Rezepte wären sehr nett :

Lebkuchen-Nutella-Likör:

350 ml Sahne
120 ml rum
80 ml Korn
4 EL Puderzucker
6 EL Nutella
2 TL Lebkuchen-Gewürz

Die Sahne etwas fest schlafen, Nutella, staubzucker und Lebkuchen-Gewürz untermischen. Unter ständigem rühren den Alkohol langsam hinzufügen!

Kinderriegel-Likör:

200 g kinderschokolade
400 ml Sahne
600 ml Milch
150 g Zucker
1 pck Vanillezucker
2 Eier
220 ml Korn

Schokolade brechen in Milch, Sahne, Eier, Vanillezucker bei ständigem rühren schmelzen (nicht aufkochen) wenn die schoki geschmolzen ist Korn dazu!

Eierlikör:

250 g Schlagobers
200 g Milch
7 Eidotter
200 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
Aufkochen und dann kalt werden lassen und dann 200ml Korn dazu

Rotweinlikör:

500 ml Rotwein (lieblich- muss nicht der teure sein)
125 ml Korn
75 g Zucker
3 pck Vanillezucker
Prise Zimt

Alle Zutaten in eine Flasche füllen und gut schütteln (Mindesten 1 Tag vorm trinken machen) u kühlen! vorm trinken nochmal gut schütteln