counter statistics

Cremeschnitte – einfach traumhaft gut

2 P. Blätterteig (Kühlregal)
mehrmals mit einer Gabel einstechen.
Mit vorgeheizten 190° Heißluft ca. 15-20 Minuten backen.

PUDDINGCREME:

1,5 l Milch,
4 P. Puddingpulver Vanille,
Zucker nach Geschmack,
250 ml Schlagobers (Sahne),
2P. Instantgelatine.
Pudding nach Anleitung zubereiten,
Gelatine nach Packungsanweisung zubereiten, in den Pudding rühren,
Schlagobers in der Küchenmaschine aufschlagen, in den überkühlten Pudding unterheben.

GLASUR:

Gesiebten Staubzucker mit etwas Zitronensaft und Himbeersirup glattrühren.
(Glasur soll nicht zu dünn sein)

Unterteil:

Blätterteig
mit einem Rahmen umstellen.
Puddingcreme einfüllen und glattstreichen.
750ml Schlagobers mit 3P. Sahnesteif aufschlagen, auf die Puddingcreme geben.

Himbeermarmelade

Oberteil:

Blätterteig dünn mit Himbeermarmelade bestreichen, kurz trocknen lassen, mit der Glasur überziehen, auf den Unterteil legen. Schnitte
über Nacht kühlen.
Rahmen entfernen, mit einem Brotmesser in beliebige Stücke schneiden.