counter statistics

Einfach und schnell gemacht – Bauernzupfbrot

Anzeige

Auf einer Party darf bei mir kein Bauernzupfbrot fehlen . Kommt immer super bei Gästen an und ist wirklich nicht schwer herzustellen.

Bauernzupfbrot Rezept:

Anzeige

Wie funktioniert`s:

  • 1 ganzes Bauernbrot
  • 200g Käse ( nach Wahl , egal ob ihr Gouda nehmt oder Cheddar oder ect ) am Stück und in Scheiben geschnitten
  • 5 Knoblauzehen , gepresst
  • 5 El Olivenöl
  • Salz , Pfeffer

Zubereitung:

Schnittlauch , Petersilie , Frühlingszwiebel , was euch beliebt
Das Bauernbrot wie auf den Bildern beschrieben einschneiden , dabei tief genug schneiden aber nicht ganz durch . Mit Käsescheiben füllen . Knoblauch mit Öl vermischen und das Brot damit einpinseln . Dann könnt ihr noch frische Kräuter drüber streuen , da ist eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt .Noch etwas Salzen oder Pfeffern wer es mag. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech . Im vorgeheizten Backofen 200 Grad Ober Unterhitze ca. 20 – 25 min backen . Und schon ist euer Bauernzupfbrot fertig !!!

Dir gefällt dieser Rezept? Merke ihn dir auf Pinterest!

Rezepte wären sehr nett :

Lebkuchen-Nutella-Likör:

350 ml Sahne
120 ml rum
80 ml Korn
4 EL Puderzucker
6 EL Nutella
2 TL Lebkuchen-Gewürz

Die Sahne etwas fest schlafen, Nutella, staubzucker und Lebkuchen-Gewürz untermischen. Unter ständigem rühren den Alkohol langsam hinzufügen!

Kinderriegel-Likör:

200 g kinderschokolade
400 ml Sahne
600 ml Milch
150 g Zucker
1 pck Vanillezucker
2 Eier
220 ml Korn

Schokolade brechen in Milch, Sahne, Eier, Vanillezucker bei ständigem rühren schmelzen (nicht aufkochen) wenn die schoki geschmolzen ist Korn dazu!

Eierlikör:

250 g Schlagobers
200 g Milch
7 Eidotter
200 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
Aufkochen und dann kalt werden lassen und dann 200ml Korn dazu

Rotweinlikör:

500 ml Rotwein (lieblich- muss nicht der teure sein)
125 ml Korn
75 g Zucker
3 pck Vanillezucker
Prise Zimt

Alle Zutaten in eine Flasche füllen und gut schütteln (Mindesten 1 Tag vorm trinken machen) u kühlen! vorm trinken nochmal gut schütteln