counter statistics

Heidelbeer Käsekuchen mit schneller Zubereitung

Heidelbeer Käsekuchen Rezept:

100 g weiche Butter mit 175 g Zucker und 2 Päckchen Vanillezucker mit dem Mixer cremig aufschlagen. 1.25 kg Quark, 6 Eier und 400 g Sahne zugeben und gut unter rühren. 300 ml Milch mit 100 g Stärke glatt rühren und ebenfalls unterrühren. Dann 75 g gehackte Mandeln unterrühren.

In eine gefettete und bemehlte 26 er Springform füllen.

Diese auf ein tiefes Backblech stellen und in den Ofen auf mittlerer Schiene schieben. Der Backofen sollte auf 175° ( Ober und Unterhitze ) vorgeheizt sein. Nun in das tiefe Backblech heisses Wasser füllen. Ofen schliessen und den Kuchen 60 bis 70 min backen lassen.

Herausnehmen und abkühlen lassen.

500 g aufgetaute TK Heidelbeeren ( man kann auch frische nehmen) mit 200 g zuvor glattgerührter Heidelbeer Konfitüre vermengen. Gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen.
Servieren.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.