counter statistics

Heute gab’s Spaghetti Cabonara, War sehr lecker

Anzeige

Spaghetti Cabonara Rezept:

Wie funktioniert`s

Speck oder Dörrfleisch in einer Pfanne auslassen. Ich persönlich lasse noch Zwiebeln und zwei Zehen Knoblauch aus weil ich es einfach mag.

Anzeige


3-4 Eier und zwei bis drei Eigelb in eine Schüssel geben ein Schuss Milch etwas geriebenen Käse nach Wahl dazu und mit den Gewürzen, grober Pfeffer und etwas Paprika würzen kein Salz da Dörrfleisch schon salzig genug ist. Viele machen noch einen Becher Sahne dran ich mag es nicht. Je nach Personen Spaghetti aldente in Salzwasser kochen. Bei mir waren es 500 gram Spaghetti Wenn die fertig sind sind ab sieben und zu dem Dörrfleisch, Zwiebeln und Knoblauch dazu geben und dann über die noch heißen Spaghetti die Eimasse geben und den Ofen ausschalten. Gut vermengen. Die Spaghetti dürfen jetzt nicht mehr kochen sondern nur noch durchziehen. Eventuell noch etwas nachwürzen Salat dazu fertig.
Gutes gelingen.

genauso geht es richtig……ohne Sahne und Schnick Schnack……lecker

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden

Rezepte wären sehr nett :

Lebkuchen-Nutella-Likör:

350 ml Sahne
120 ml rum
80 ml Korn
4 EL Puderzucker
6 EL Nutella
2 TL Lebkuchen-Gewürz

Die Sahne etwas fest schlafen, Nutella, staubzucker und Lebkuchen-Gewürz untermischen. Unter ständigem rühren den Alkohol langsam hinzufügen!

Kinderriegel-Likör:

200 g kinderschokolade
400 ml Sahne
600 ml Milch
150 g Zucker
1 pck Vanillezucker
2 Eier
220 ml Korn

Schokolade brechen in Milch, Sahne, Eier, Vanillezucker bei ständigem rühren schmelzen (nicht aufkochen) wenn die schoki geschmolzen ist Korn dazu!

Eierlikör:

250 g Schlagobers
200 g Milch
7 Eidotter
200 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
Aufkochen und dann kalt werden lassen und dann 200ml Korn dazu

Rotweinlikör:

500 ml Rotwein (lieblich- muss nicht der teure sein)
125 ml Korn
75 g Zucker
3 pck Vanillezucker
Prise Zimt

Alle Zutaten in eine Flasche füllen und gut schütteln (Mindesten 1 Tag vorm trinken machen) u kühlen! vorm trinken nochmal gut schütteln