counter statistics

Kaffeebohnenkekse, so was von lecker

Wie funktioniert`s

2 El Instantkaffee mit 1El heißem Wasser verrühren
1 Ei
150 g weiche Butter
200 g Puderzucker
100 g Speisestärke
3 gehäufte El Kakao ( zum backen )
1 p Vanillezucker
1 tl Backpulver
400 g Mehl

Ei, Butter ,Vanillezucker und Puderzucker schaumig rühren.

Dann denn Kaffee dazu,umrühren.

Kakaopulver dazu, umrühren.

Zum Schluss das Mehl mit Backpulver hineingeben.

Sollte der Teig zu fest werden,einfach etwas Wasser dazu.

Sollte der Teig noch kleben,dann einfach noch etwas Mehl dazu.

Dann leicht längliche Kugeln formen und in der Mitte mit einem Zahnstocher streifen hinein drücken.

Backen im Vorgeheiztem Backofen Umluft 200 grad ca.15-20 min backen.

Die Kekse sind nach dem backen noch weich, wenn sie abgekühlt sind werden sie fester.

Halten sich ca. 3 Wochen gut verpackt in einer Keksdose