counter statistics

Kirsch Streusel Kuchen aus Hauseigenen Kirschen

Kirsch Streusel Kuchen Rezept:

Wie funktioniert`s

Kuchen Teig:

170 g Puderzucker ( oder selber welchen machen )
100 g Butter, weich
250 g Naturjoghurt ( Ich hatte die Kinder Joghurts von der Eiskönigen Erdbeere und Vanille bevor die ablaufen )
2 Eier
280 g Dinkel mehl oder anderes
1/2 Pack. Backpulver
1 Prise Salz
1 Glas Kirschen ( meine sind vom Baum )

Streusel Teig :

200 g Dinkel mehl oder anderes
100 g Kalte Butter
100 g Zucker
15 g Vanillezucker ( selbstgemacht )
Backofen auf 180°C vorheizen. Ein Kuchenblech mit Butter einfetten und mit Brösel ausstreuen.
Puderzucker , Butter , Joghurt , Eier und 20 g Wasser in den Mixtopf geben 30 sek. / Stufe 4 verrühren.
Mehl, Backpulver und Salz dazugeben und 15 sek. / Stufe 5 verrühren.Kirschen dazu und 10 sek. Links lauf / stufe 3-4.
Teig in die Kuchenform füllen ( Streusel drauf ) und 25-30 Minuten backen.
Abkühlen lassen und dann aus der Form nehmen.

Zitronenguss:

Puderzucker , Zitronensaft und etwas Wasser verrühren.
Kuchen mit dem Guss verzieren, Hagelzucker drauf trocknen lassen und servieren.