counter statistics

Leckere Schoki-Brötchen, Schul Frühstück ist fertig

Habe leckere Schoki-Brötchen gebacken:

Zutaten:

  • 300 g Mehl
  • 250 g Quark
  • 4 EL Milch
  • 4 EL Öl
  • 1 Pkg Backpulver
  • 125 g Zucker
  • 100 g Schokostreusel
  • 2 Eier

Zubereitung:

Anzeige

Bis auf ein Ei alle Zutaten vermengen. Kleine Haufen auf das Backblech legen. Ich habe 2 EL zur Hilfe genommen. Das übrig gebliebene Ei verquirlen und die Brötchen bestreichen. Bei 175° Umluft backen. Lassen sich super Einfrieren.

Weiße Schoki wäre doch auch was…..meine Oma isst gerne weiße Schokolade.

Anzeige
  • Weißte wie lange die dann gut sind wenn man mehrere macht?
    In tupperdose oder kleine Tüte bestimmt drei Tage ?
  • Ich hatte sie sogar 5 Tage in der Tupperdose.

Rezepte wären sehr nett :

Lebkuchen-Nutella-Likör:

350 ml Sahne
120 ml rum
80 ml Korn
4 EL Puderzucker
6 EL Nutella
2 TL Lebkuchen-Gewürz

Die Sahne etwas fest schlafen, Nutella, staubzucker und Lebkuchen-Gewürz untermischen. Unter ständigem rühren den Alkohol langsam hinzufügen!

Kinderriegel-Likör:

200 g kinderschokolade
400 ml Sahne
600 ml Milch
150 g Zucker
1 pck Vanillezucker
2 Eier
220 ml Korn

Schokolade brechen in Milch, Sahne, Eier, Vanillezucker bei ständigem rühren schmelzen (nicht aufkochen) wenn die schoki geschmolzen ist Korn dazu!

Eierlikör:

250 g Schlagobers
200 g Milch
7 Eidotter
200 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
Aufkochen und dann kalt werden lassen und dann 200ml Korn dazu

Rotweinlikör:

500 ml Rotwein (lieblich- muss nicht der teure sein)
125 ml Korn
75 g Zucker
3 pck Vanillezucker
Prise Zimt

Alle Zutaten in eine Flasche füllen und gut schütteln (Mindesten 1 Tag vorm trinken machen) u kühlen! vorm trinken nochmal gut schütteln

error: Content is protected !!
error: Content is protected !!