counter statistics

Serbische – Bohnensuppe – so geht’s

Bohnensuppe Rezept:

Zutaten:

  • 500 g getrocknete weiße Bohnen
  • 4 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 rote Chilischoten
  • 2 gelbe Paprika
  • 3 bis 4 EL Öl
  • 4 EL Tomatenmark
  • 4 EL Paprikapulver
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL getrocknete Thymian
  • 400 g Debrecziner würstchen
  • 3 bis 4 EL Ketchup
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Bohnen über Nacht in reichlich kalten Wasser einweichen.Bohnen abgießen und 2 L einweichwasser abmessen.Bohnen darin aufkochen . ca.1 std. bei mittlerer Hitze garen.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.Chilischoten waschen .längst einritzen , entkernen und fein würfeln.Paprika putzen,waschen und in kleine Streifen schneiden.
Öl in einem Topf erhitzen .Zwiebeln, Knoblauch und Chili darin andünsten.Tomatenmark und Paprikapulver zufügen,kurz anschwitzen . Mit 500ml Wasser ablöschen.
Bohnen mit Kochwasser dazugeben. Alles aufkochen.Mit Salz und Pfeffer würzen. Paprikastreifen,Lorbeer und Thymian zugeben .Weiteren 15 Min. garen.
Die Würstchen in Scheiben schneiden und 6 Min. vor Ende der Garzeit zu den Bohnen geben.Suppe mit Salz ,Pfeffer und Ketchup abschmecken.