counter statistics

Stanglkrapfen und sowas von lecker!

Einen schönen guten Morgen, Wieder mal Stanglkrapfen (Strauben) gemacht

Zutaten:

  • 500 g griffiges Mehl
  • 30 g Germ
  • 60 g Butter
  • 60 g Feinkristallzucker
  • 4 Dotter
  • 1 p. Vanillezucker
  • Zitronenschalen
  • Orangenschalen
  • 2 Esslöffel Rum
  • 1 Kaffeelöffel Salz
  • 250 ml Milch

Zubereitung:

Germteig bereiten, gut kneten und gehen lassen. Den Teig kleinfingerdick ausrollen. Dann Vierecke ausradeln, in diese ca. 1cm dicke Streifen einradeln. Wenn die Vierecke gut aufgegangen sind, in heißem Fett herausbacken. Nach dem Backen zum Abtropfen auf ein Küchenpapier legen. Vor dem Verzehr mit Staubzucker bestreuen.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.