counter statistics

Angelehnt an die Big Mac Rolle Hackfleisch-Käse-Zwiebel-Rolle So aber jetzt : Wie funktioniert`s 125 g Mehl 1 TL Backpulver 5 Eier (Gr. M) 1⁄8 l Milch 75 ml Mineralwasser mit Kohlensäure Salz 100 g geriebenen Käse Ofen auf 180°C vorheizenMehl, ...

Wie funktioniert`s ich hab Hackfleisch ganz normal angemacht, so wie für Frikadellen und kleine Bällchen geformt. Dann in einem Topf Zwiebeln angeschwitzt und dann mit 500 ml passierten Tomaten abgelöscht, die selbe Menge Wassser mit dazu, Gewürze nach Geschmack (Salz, ...

Wie funktioniert`s 500 g Hackfleisch anbraten, Zwiebeln dazu und mitdünsten, mit 500ml passierten Tomaten ablöschen, selbe Menge Wasser dazu, Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, ne Prise Zucker, italienische Kräuter dazu. Das ganze dann auf kleiner Stufe paar Std einköcheln lassen. Bechamel ...

Zutaten: 500 g Gnoochi aus dem Kühlregal 1 Karotte 1/2 Bd Lauchzwiebeln 500 g Hähnchenbrust 200 ml Sahne 1 PK Kräuterfrischkäse 200 ml Kochwasser vom Gemüse Salz, Pfeffer, Barbecue Gewürz Zubereitung: Gnoochi in eine Auflaufform geben.Gemüse klein schneiden und in ...

Wie funktioniert`s Aus 125 g kälter Butter in Stückchen, 1 Eigelb, 60 g Puderzucker, 1 Prise Salz und 220 g Mehl einen glatten Teig kneten. In Folie gewickelt ca 1 h kühlen. 2 bis 3 rotschalige rote Äpfel entkernen und ...

Wie funktioniert`s 300 bis 400 g zuvor in etwas Gemüsebrühe gekochten Brokkoli mit 200 g Sahnefrischkäse, 3 Knoblauchzehen, 1 handvoll geröstete und gesalzenes Nuss mix, Pfeffer, Zitronensaft und Salz ( Vorsicht nur wenig Salz ) pürieren. Nun Pasta nach Wahl ...

Spaghetti-Bolognese-Brot bevor es in den Ofen kommt. Wie funktioniert`s Man nehme einen fertigen Pizzateig, rollt ihn aus. Dann kocht man Spaghetti und die Bolognesesauce und verrührt das ganze und belegt die Mitte (längs) erst mit ein bisschen der Pizzasauce, dann ...

Heute habe ich etwas mit Nudelteig experimentiert, und das Ergebnis war eigentlich ganz lecker. Für den Nudelteig: Zutaten: 100 g Sojamehl 20 g Guarkernmehl 1 Ei 80 ml Wasser Zubereitung: alles mit Knethaken vermengen und mit Hand etwas nachkneten. Eine ...

Zutaten: 2 Ei(er) 100 g Xylit (Birkenzucker oder Xucker) 80 ml Öl 140 g Haselnüsse, gemahlen Vanille 60 g Backkakao 0,33 Pck. Backpulver oder 1 TL Natron 125 g Joghurt (10 % Fett) Außerdem: 250 ml Schlagsahne 2 TL Sofortgelatine, ...

Die und bestehen aus Quark-Öl-Teig. Aber die sind ja auch sooooo verdammt lecker Zutaten: 200 g Quark 50 ml Milch 100 ml Pflanzenöl 75 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 Ei 450 g Mehl 1 Pck. Backpulver 1 Prise Salz ...