counter statistics

Vollkornpenne mit Zucchini- Tomaten lachssoße Die sind super lecker!

Zutaten:

  • 200 g kurze Pasta, z.B. Penne
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zucchini
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 150 g Kirschtomaten
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 150 ml Schlagsahne
  • 150 g frisches Lachsfilet
  • 2-3 Stängel glatte Petersilie Salz, Pfeffer, Muskat
  • 1/4 Teel. Chiliflocken
  • frisch geriebenen Parmesan zum Servieren

Zubereitung:

Die Nudeln nach Packungsanleitung in ausreichend Salzwasser al dente kochen.
Zwiebel schälen und fein hacken. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Kirschtomaten waschen und, je nach Größe, halbieren oder vierteln.
Petersilie waschen, die Blätter abzupfen und hacken.
1 EL Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Zucchini und Zwiebel
darin glasig dünsten und kräftig mit Salz, Pfeffer, Muskat und Chiliflocken würzen.
Kirschtomaten dazugeben, anschließend Zitronensaft und Sahne. Alles einmal
aufkochen, dann die Hitze reduzieren.
Das Lachsfilet waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden . Zur
Zucchinisoße geben und bei niedriger Temperatur garen.
Inzwischen die Nudeln abgießen und gut abtropfen lassen. Nudeln zur Soße
geben, gut durchmengen und mit der gehackten Petersilie und frisch geriebenem Parmesan bestreuen.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.