counter statistics
Anzeige

Das ist mein Standardgericht das koche ich frei Schnauze. Tortellini aus dem Kühlregal: Zutaten: 200 g gekochter Schinken Passierte Tomaten 1 Zwiebel 1/2 Dose Erbsen Gemüsebrühe 1 Becher Sahne Parmesan nach Belieben Salz, schwarzer Pfeffer Zubereitung: Zwiebel würfeln, Schinken in ...

bunte tomatige Gemüsesuppe mit Hack Rezept: Zutaten für einen riesigen Topf (6-8 Pers): 300 g gefrorene grüne Bohnen 2 Hände voll Erbsen 1 Möhre das Grün vom Lauch 1 dicke Zuccini 100 g Knollensellerie 1 ausgepresste Zitrone 2 Knobizehen Hand ...

So mache ich mein Frikassee auch. Gebe auch manchmal neben Möhren, Erbsen und Spargel noch Champignons dazu. Hühnerfrikassee Rezept: Wie funktioniert`s Etwas Butter im Topf auslassen und darin eine Zwiebel glasig dünsten.Mehl überstäuben und nach Art einer Mehlschwitze mit der ...

Ich liebe Paella, besonders Meeresfrüchte.ich hab grad Stromschnellen in meinem Mund..sooo läuft mir das Wasser im Mund zusammen….köstlich… Paella Einfach Rezept: Wie funktioniert`s Hähnchenkeulen mit Salz, Pfeffer, Paprika mild und scharf würzen und in Olivenöl anbraten. Bei Seite stellen. Im ...

Nudelsalat so Einfach Rezept: Auch wenn ich ein Verfechter von frischen Produkten bin, darf und muß es für diesen Nudelsalat einiges aus der Dose sein. Nur dann ist er so richtig schön retro und schmeckt nach Kindheit, jedenfalls nach meiner ...

error: Content is protected !!
error: Content is protected !!