counter statistics

Unsere ersten selbst gemachten Milchschnitten… köstlich.

Wollte euch mal mein milchschnitten kuchen zeigen….habe gleich das Rezept bei getan, viel spass beim nachbacken

Milchschnitten Rezept:

Wie funktioniert`s

Biskuitteig:

Anzeige

3 Eier
ca. 30 g Steviastreusuesse oder Xucker (aber etwas mehr – etwa 50g)
1 Schuss Vanillearoma
65 g Mandelmehl
1/2 Paeckchen Backpulver
25 g Back-Kakao (ungesüßt)
1 Schuss Mineralwasser (mit Kohlensaeure)
Eier und Zucker sehr cremig ruehren. Mandelmehl, Kakao und Backpulver sieben und gemeinsam mit dem Mineralwasser unterheben.
Den Teig auf einem mit Backpapier (noch besser ist eine Silikonmatte) ausgelegten Backblech “aal”-glattstreichen. Dabei schon moeglichst sauber in die Ecken und Kanten ziehen.
Den Teig bei etwa 160C für 15-20 Minuten backen. Nicht zu lange backen! Am besten mit der Staebchenprobe nach 15 Minuten schon pruefen, ob der Teig durch ist.
Den Teig nun stuerzen und vom Backpapier oder der Silikonmatte loesen.
Hier macht es sich gut, Backpapier ueber den noch heissen Teig zu legen und ein weiteres Blech mit dem Boden aufzusetzen. So kann der komplette Teig gestuerzt werden, ohne, dass irgendetwas zerreisst.
Den Teig nun richtig auskuehlen lassen.

Creme:

400 ml Schlagsahne
etwas feine Stevia
1 Ampulle (Vanille-)Aroma
1 Paeckchen Gelatine
Die Gelatine etwa 5 Min. einweichen.
Etwa 3 EL Sahne mit dem Aroma in einem Topf leicht erwaermen (nicht kochen!) und die aufgeweichte Gelatine darin loesen. (Gelatinemischung warmhalten)
Sahne mit Stevia aufschlagen und die Gelatinemasse vorsichtig unterheben.
Dann den ausgekuehlten Teig genau in der Mitte glatt durchschneiden, so dass ihr einmal den Boden und dann auch gleich den Deckel habt.
Der Deckel kann bereits in die richtigen spaeteren Schnittengroessen zurechtgeschnitten werden, damit sich die Schnitten spaeter besser schneiden lassen, ohne, dass die Fuellung herausquillt.
Die andere ungeschnittene Teighaelfte wird nun mit der Sahnemasse gleichmaessig bestrichen.
Zum Schluss werden die Deckel aufgesetzt und die Raender halbwegs glatt und eben gestrichen. Nun koennen die Schnitten mit einem Scharfen langen Messer endgueltig geschnitten werden. Nach jedem Schnitt das Messer unter heissem Wasser abspuelen, damit die Creme nicht alles vollschmiert.
Die Milchschnitten sollten nun mehrere Stunden kuehlgestellt werden, damit die Creme richtig aushaertet.

Dir gefällt dieser Rezept? Merke ihn dir auf Pinterest!

dessert


Guten Appetit

Rezepte wären sehr nett :

Lebkuchen-Nutella-Likör:

350 ml Sahne
120 ml rum
80 ml Korn
4 EL Puderzucker
6 EL Nutella
2 TL Lebkuchen-Gewürz

Die Sahne etwas fest schlafen, Nutella, staubzucker und Lebkuchen-Gewürz untermischen. Unter ständigem rühren den Alkohol langsam hinzufügen!

Kinderriegel-Likör:

200 g kinderschokolade
400 ml Sahne
600 ml Milch
150 g Zucker
1 pck Vanillezucker
2 Eier
220 ml Korn

Schokolade brechen in Milch, Sahne, Eier, Vanillezucker bei ständigem rühren schmelzen (nicht aufkochen) wenn die schoki geschmolzen ist Korn dazu!

Eierlikör:

250 g Schlagobers
200 g Milch
7 Eidotter
200 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
Aufkochen und dann kalt werden lassen und dann 200ml Korn dazu

Rotweinlikör:

500 ml Rotwein (lieblich- muss nicht der teure sein)
125 ml Korn
75 g Zucker
3 pck Vanillezucker
Prise Zimt

Alle Zutaten in eine Flasche füllen und gut schütteln (Mindesten 1 Tag vorm trinken machen) u kühlen! vorm trinken nochmal gut schütteln

error: Content is protected !!
error: Content is protected !!