counter statistics

Apfel Rührkuchen, Die Sind Super Einfache und Lecker!

hier ist die einfachste Art, das Apfel-Rührkuchen-Rezept zuzubereiten:

Wie funktioniert`s

Aus 150 g weicher Butter, 200 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 3 Eier, 4 Esslöffel Milch , 100 g Schmand, 300 g Mehl und 3 gestrichenen Teelöffel Backpulver einen Rührteig herstellen.

2 geschälte kleingewürfelte Äpfel hineingeben und unterrühren. In eine gefettete und bemehlte Kastenkuchenform ( 25 cm / 1.5 Liter) geben und glattstreichen.

2 Äpfel schälen und in dünne Spalten schneiden. Diese dachziegelartig auf den Teig verteilen. 1 Esslöffel Zucker mit 1/2 Teelöffel Zimt verrühren und gleichmäßig darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175° ( Ober und Unterhitze ) ca 50 min ( Stäbchenprobe) backen lassen. Herausnehmen. Abkühlen und vorsichtig aus der Form nehmen. Weiter auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.