counter statistics

Dieses Rezept ist genauso lecker wie es klingt: Apfelmus-Schnitten

Anzeige

Apfelmus – Schnitten

Wie funktioniert`s

Für den Teig:

  • 250 g Zucker, fein
  • 250 g Mehl
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 4 Eigelb
  • 4 Eiweiß
  • 1/8 Liter Rapsöl
  • 1/8 Liter Wasser

Für den Belag:

  • 500 g Naturjoghurt
  • 700 ml Apfelmus
  • 1 EL Zitronensaft
  • 50 g Puderzucker
  • 500 g Sahne
  • 1 Pck. Löffelbiskuits/Biskotten
  • Zimt, zum Bestreuen

Zubereitung Ölkuchen:

Zucker, Vanillezucker und Dotter schaumig rühren. Mehl und Backpulver dazugeben, nach und nach Öl und Wasser dazugießen. Zum Schluss das steif geschlagene Eiweiß unterheben.
Teig auf ein Backblech geben und bei 180°C Heißluft für ca. 20-25 Minuten backen.

Belag:

Anzeige

Joghurt und Apfelmus mischen, nach Geschmack Staubzucker dazu rühren.
Die zwei geschlagenen Schlagobers unterheben. Die Hälfte der Creme auf dem ausgekühlten Boden verteilen, mit Biskotten belegen (Biskotten nicht einweichen!) und mit der restlichen Creme bedecken.
An einem kühlen Ort über Nacht ziehen lassen.
Vor dem Servieren mit Zimt bestreuen.

Tipp:


Unbedingt am Vortag schon zubereiten!

Rezepte wären sehr nett :

Lebkuchen-Nutella-Likör:

350 ml Sahne
120 ml rum
80 ml Korn
4 EL Puderzucker
6 EL Nutella
2 TL Lebkuchen-Gewürz

Die Sahne etwas fest schlafen, Nutella, staubzucker und Lebkuchen-Gewürz untermischen. Unter ständigem rühren den Alkohol langsam hinzufügen!

Kinderriegel-Likör:

200 g kinderschokolade
400 ml Sahne
600 ml Milch
150 g Zucker
1 pck Vanillezucker
2 Eier
220 ml Korn

Schokolade brechen in Milch, Sahne, Eier, Vanillezucker bei ständigem rühren schmelzen (nicht aufkochen) wenn die schoki geschmolzen ist Korn dazu!

Eierlikör:

250 g Schlagobers
200 g Milch
7 Eidotter
200 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
Aufkochen und dann kalt werden lassen und dann 200ml Korn dazu

Rotweinlikör:

500 ml Rotwein (lieblich- muss nicht der teure sein)
125 ml Korn
75 g Zucker
3 pck Vanillezucker
Prise Zimt

Alle Zutaten in eine Flasche füllen und gut schütteln (Mindesten 1 Tag vorm trinken machen) u kühlen! vorm trinken nochmal gut schütteln