counter statistics

Hühnersuppe, Gegen Erkältung

Die Gesundheit wird gleich mit gegessen. Ich liebe Hühnersuppe ich mache die Woche auch eine mir läuft das Wasser im Mund zusammen hmm lecker.

Hühnersuppe Einfach Rezept:

Zutaten:

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 2,7 l Hühnerbrühe
  • 500 g Suppengemüse (Karotten, Knollensellerie, Lauch)
  • 250 g Nudeln
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Hähnchenbrustfilet waschen und trocken tupfen. Gut salzen und pfeffern, dann in 1 L der Hühnerbrühe bei 12 Minuten milder Hitze gar ziehen. Die Brühe sollte dabei nicht kochen.
In der Zwischenzeit das Suppengemüse putzen. Karotten und Knollensellerie in kleine Würfel, Lauch in Ringe schneiden.
Sobald das Fleisch gar ist aus der Brühe nehmen und restliche Brühe, Karotten, Sellerie und Nudeln hinzufügen. Circa 7 bis 8 Minuten köcheln lassen, bis die Nudeln gar sind.

Währenddessen das Fleisch in Würfel schneiden oder mit einem Messer und einer Gabel zerpflücken. Lauch und Fleisch hinzufügen. Nochmals zwei bis drei Minuten köcheln lassen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Einfaches Rezept mit Modifikationen:

Wie funktioniert`s

Zur Abwechslung hatte ich kein Suppenhuhn daheim, einfach 2 Hühnerbrüste klein geschnitten. Zwiebel durch die Hälfte geschnitten angebraten. Dazu das Fleisch und Lauch und Karotten mit Wasser aufgießen und Suppen Würfel dazu , kochen lassen am Ende buchstaben Nudeln kurz köcheln lassen und mit Pfeffer abschmecken.