counter statistics

Schokokusstorte mit schneller Zubereitung

Anzeige

Wie funktioniert`s

Für den Boden:

100 g Mehl
100 g Zucker
25 g Kakaopulver
1 Pck. Backpulver
in eine Schüssel sieben
4 EL Mineralwasser (Sprudel)
100 g zerl. Butter
2 Eier
dazu geben und zu einem glatten Teig rühren. In eine gefette Backform für 20-25 Min. Bei 175°C in den Ofen.

Für die Füllung:

500 g Quark
1 Packung Mohrenköpfe
2 Becher Sahne
Mohrenköpfe von der Waffel lösen und in eine Schale machen. Den Quark dazu und verrühren.
In einer anderen Schale die Sahne steif schlagen und bei der Quark-Mohrenkopf Masse vorsichtig unterheben.
Das ganze dann auf dem ausgekühlten Tortenboden verteilen und mit den Mohrenkopfwaffeln (oder anderen Süßigkeiten) dekorieren.

Anzeige

Et voilá: FERTIG ist die Mohrenkopftorte

Dir gefällt dieser Rezept? Merke ihn dir auf Pinterest!

Mohrenkopftorte Rezept 2:

Mal was einfaches….kinderpinguitorte…..als kuchenspende für unser wahlcafe im Kindergarten. ..kam super an!
so meine Lieben, nach der riesigen Resonanz erst mal vielen Dank.
Wie schon irgendjemand geschrieben, das Rezept ist nicht von mir, sondern aus aus Chefkoch.de….hier trotzdem mal für alle:

  • 1 Tortenboden, (heller Biskuit, dreifach) (gekauft oder selbstgemacht… )
  • 16 Stück Konfekt, (Kinderpingui) (ich nehm immer 14 und 2 für die Deko)
  • 6 Banane(n) (je nach Größe)
  • 600 ml Schlagsahne
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 EL Schokostreusel


Die Kinder Pingui mit einer Gabel zerdrücken. 400 ml Sahne steif schlagen und dazu mischen.
Einen Biskuitboden mit einem Tortenring oder Springformrand umlegen. Die Bananen in Scheiben schneiden und den Biskuit mit der Hälfte davon belegen. Die Hälfte der Pingui-Creme darauf streichen. Den zweiten Boden auflegen und restliche Bananen und Creme darauf geben. Mit dem dritten Boden bedecken. 200 ml Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen, die Schokostreusel unterheben und die Torte ringsum mit der Sahne einstreichen.
Das war es schon…..Liebe Grüße und viel Spaß beim Selbermachen und Genießen
Ach ja und irgendwer schrieb, ob so ähnlich wie Mohrenkopftorte….würde dies mal mit ja beantworten.

Rezepte wären sehr nett :

Lebkuchen-Nutella-Likör:

350 ml Sahne
120 ml rum
80 ml Korn
4 EL Puderzucker
6 EL Nutella
2 TL Lebkuchen-Gewürz

Die Sahne etwas fest schlafen, Nutella, staubzucker und Lebkuchen-Gewürz untermischen. Unter ständigem rühren den Alkohol langsam hinzufügen!

Kinderriegel-Likör:

200 g kinderschokolade
400 ml Sahne
600 ml Milch
150 g Zucker
1 pck Vanillezucker
2 Eier
220 ml Korn

Schokolade brechen in Milch, Sahne, Eier, Vanillezucker bei ständigem rühren schmelzen (nicht aufkochen) wenn die schoki geschmolzen ist Korn dazu!

Eierlikör:

250 g Schlagobers
200 g Milch
7 Eidotter
200 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
Aufkochen und dann kalt werden lassen und dann 200ml Korn dazu

Rotweinlikör:

500 ml Rotwein (lieblich- muss nicht der teure sein)
125 ml Korn
75 g Zucker
3 pck Vanillezucker
Prise Zimt

Alle Zutaten in eine Flasche füllen und gut schütteln (Mindesten 1 Tag vorm trinken machen) u kühlen! vorm trinken nochmal gut schütteln