counter statistics
Anzeige

Auf Wunsch und mit Hilfe meiner Tochter gab es heute Lasagne Zutaten: 500 g Hackfleisch 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 1 Bund Petersilie oder TK 1 EL Tomatenmark 1 Dose gehackte Tomaten 400 ml Gemüsebrühe Erbsen Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian, Basilikum, ...

Nach langem heute mal wieder mit Tupper gekocht, Kam wieder prima an Feierabendnudeln/Mikrowellennudeln Rezept: Wie funktioniert`s 100 g rohe Maccheroni (kurze)75 g gekochter Schinken150 ml Gemüsebrühe125 g Creme fraiche1 EL fein zerkleinerte Petersilie50 ml Milch1 EL geriebener MozzarellaDie rohen Nudeln ...

Das ist mein Standardgericht das koche ich frei Schnauze. Tortellini aus dem Kühlregal: Zutaten: 200 g gekochter Schinken Passierte Tomaten 1 Zwiebel 1/2 Dose Erbsen Gemüsebrühe 1 Becher Sahne Parmesan nach Belieben Salz, schwarzer Pfeffer Zubereitung: Zwiebel würfeln, Schinken in ...

Die Suppe ist echt super. Mache ich auch oft. Ich nehme meistens das fettreduzierte Hack von Netto, Brühe ein wenig Milch und Schmelzkäse ( den finde ich für den Geschmack am besten). Ja die Suppe ist echt ne kleine Bombe. ...

Kann nur sagen schmeckt toll. Die Soße passt auch zu pochiertem Fischfilet. Hatte ich Karfreitag. Senfeier mit Kartoffelstampf Rezept: Zutaten: 50 g Butter 2 El Mehl 450 ml Gemüsebrühe 50 ml Sahne 75 ml Milch 2 El Dijonsenf 1 El ...

Hier ist das einfache Hack-pizza-rezept: Wie funktioniert`s (für ein Blech) tomatensoße (ca 1-2 h vorher zubereiten) 1 Pck passierte Tomaten (500 ml) 1 Zwiebel 1 Knobizehe 1-2 EL Gemüsebrühe gekörnt Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian, Rosmarin, Salbei Zwiebeln, Knobi würfeln und ...

Heute gab es bei uns hausgemachte Käsespätzle. Für den Spätzleteig hab ich verwendet: 400 g Spätzlemehl (ein griffiges Mehl sollte es sein) 4 Eier Größe M 1/2 TL Salz 250 ml lauwarmes Wasser Aus den Zutaten einen Teig herstellen. Dieser ...

möhren,kohlrabi,grün-gelb-grün paprika, frühlingszwiebeln, schnittlauch, knoblauch, frikadelle, Sie können das Gemüse verwenden, das Sie mögen Meine Gemüseeintopf Rezept: Zutaten: 500 g Möhren 500 g Kartoffeln 4 rote Paprika 4-5 Zwiebeln 3 Knoblauchzehen 400 g gelbe Zucchini 2 kleine Dosen Erbsen 2 ...

Das wirklich schöne an Gemüse ist, dass es – bis auf ein paar Ausnahmen – eine relativ geringe Energiedichte hat und man sich für wenig Kalorien und viel gesunden Nahrungsmitteln den Bauch so richtig schön vollschlagen kann. Es lohnt sich ...

So bei dem Mistwetter mal was deftiges, Sieht super lecker aus, Schmorkappes Rezept: Zutaten: 1 kg Weisskohl 1 kg mehligkochende Kartoffeln 750 g Hackfleisch 1 Tube Tomatenmark Etwas Gemüsebrühe Salz,Pfeffer Zubereitung: Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.Kohl ebenfalls klein schneiden ...

error: Content is protected !!
error: Content is protected !!