counter statistics

heute gebacken: ein Teig – zwei Kuchen. Wie funktioniert`s Zutaten für 1 Blech (oder wie hier die beiden kleineren Kuchen) Bisquitartiger Rührteig: 5 Eier mit125 g Zucker –> weißschaumig rühren125 ml Flüssigkeit (ich: Milch mit etwas Eierlikör und Schuss Rum)125 ...

Diese Woche hab ich noch einen Zitronenkuchen,Der Zitronenkuchen schmeckt so lecker und geht wirklich sehr schnell… der is ja mal fluffig Zitronenkuchen Rezept: Zutaten: 5 Eier 250 g Zucker 250 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 200 ml 2 (Saft und ...

Käsekuchen – Einfaches Rezept: Zutaten: 150 g Mehl 50 g Zucker 1Prise Salz 75 g gehackte Mandeln 1 Eigelb 100 g Butter Zu einen Teig kneten und dann 30 Min. kalt stellen. Zutaten für die Quarkmischung: 250 g Himbeeren, 3 ...

Heidelbeerschnitten Rezept: 5 Eier200 gr Zucker1/16 l Kaffee1/16 l Öl1 p. Vanillezucker200 gr Mehl1 p BackpulverEier, Zucker, Vanillezucker schaumig rühren Öl und kalten Kaffee nachund nach einrühren Mehl mit Backpulver unterheben.Auf ein Blech geben und ab in den Backofen für ...

Einen schönen Abend wünsche ich euch, ich muss euch unbedingt meine Puddingröllchen zeigen, ich hab da heute ein neues Rezept probiert und das schmeckt fantastisch. Mit nur sechs Zutaten können Sie diese leckeren Rezepte zubereiten Zutaten: 450 g Mehl( ich, ...